über Roger

Aufgewachsen bin ich am Vierwaldstättersse in Küssnacht wo ich die Schule absolviert habe. Schon in dieser Zeit besuchte ich mit meinen Eltern regelmässig das Ägerital, da unsere Verwandschaft im Hürital ein kleines und feines Hüüsli hat. Das war der sonntägliche Treffpunkt zum grillieren, jassen und spielen.

Mit 16 startete meine 4 jährige Ausbildung zum Augenoptiker. Nach Wanderjahren im Welschland besuchte ich die höhere Fachschule für Augenoptik und Optometrie, welche ich mit dem eidg. Ausweis abschloss.

Mein optischer Weg führte mich vom traditionellen Uhren und Optik Betrieb in Küssnacht bis ins Gäu und zum Kontaktlinsenspezialisten nach Bern, in Augenarztpraxen bis zum Inselspital in Bern. So durfte ich mir ein breites Wissen vom handwerklichen Optiker zum Kontaktlinsenspezialisten bis zum medizinischen Wissen der Ophtalmologie aneignen.

1996 schloss sich der Kreis im Ägerital! Mir wurde die Geschäftsleitung von Brillen Kündig übergeben. 4 Jahre später konnte ich mich an der Firma beteiligen und seit 2005 gehört Brillen Kündig zu 100% mir und meiner Frau Daniela.

Nach Jahren Ausbildung und Arbeiten im optischen und schulmedizinischen Bereich entdeckte ich die Komplementärmedizin. So ergaben sich viele neue Wege und Erkenntnisse.

Nach Abschluss des Naturheilpraktikers TEN (Trad. europäische Naturheilkunde) eröffneten wir, meine Frau und ich, das Gsundheitshuus Ägerital, eine Gemeinschaftspraxis für Gesundheit und Komplementärmedizin. Durch die Ausbildung, inkl. schulmedizinische Grundlagen, bin ich auch Krankenkassen anerkannter Therapeut.

Am Interuniversitären Kollegium in Graz studierte ich komplementäre und integrative Gesundheitswissenschaften und erarbeitete mir so den Master of Sciences in Health Sciences.

In meiner Freizeit bin ich viel mit meiner Frau, unseren 3 Söhnen und unserem Hund in der Natur anzutreffen.